Ganztagsklasse

Neben der klassischen OGS gibt es an der Gemeinschaftsgrundschule Ganztagsklassen. Hier bleiben die Kinder einer Klasse den kompletten Tag im Klassenverband zusammen. Die Klassenräume sind so ausgestattet, dass  entweder im Klassenraum ein Ganztagsbereich mit Bauteppich, Spielen, Büchern etc. vorhanden ist oder aber ein Nebenraum zur Verfügung steht. Nach Unterrichtsschluss gehen die Schülerinnen und Schüler gemeinsam zum Essen. Danach haben sie gemeinsame Spiel- und Lernzeiten. Die Lernzeit findet im Klassenraum der Kinder statt. So ist es möglich, dass den Schülerinnen und Schülern alle Lernmaterialen des Vormittags auch im Nachmittagsbereich zur Verfügung stehen. Aufgrund des gemeinsam betreuten Tagesablaufs erhält jedes Kind auch während der Lernzeit die gleiche Unterstützung. Die Ganztagsklassen werden jeweils von einem festen OGS-Team betreut. Dieses Team begleitet die Kinder ab dem späten Vormittag. So erleben die Mitarbeiter die Kinder in Lernphasen, in Phasen der freien Zeit, im Umgang miteinander und in weiteren Alltagssituationen.  Eine enge Zusammenarbeit und ein ständiger Austausch zwischen der Lehrkraft und dem pädagogischem Personal ist uns hier besonders wichtig. Auch die halbjährlichen Elternsprechtage werden von der Lehrkraft und der pädagogischen Fachkraft gemeinsam geführt, so dass die Eltern über den ganzheitlichen Entwicklungsstand ihres Kindes informiert werden.