OGS "Fuchsbau"

Mehr als die Hälfte aller Schüler besucht inzwischen die OGS unserer Schule. Unsere Öffnungszeiten sind: 6.30 Uhr – 16.30 Uhr. Eine Notgruppe ist bis um 17.00 Uhr besetzt. Die Hälfte der Ferienzeiten hat unsere OGS ebenfalls geöffnet. 

Träger ist der Elternverein der Gemeinschaftsgrundschule e.V. in Kooperation mit der Stadt Fröndenberg. Dadurch ist eine direkte Teilnahme an der Ausgestaltung der OGS nach den Bedürfnissen der Familien gegeben. Netzwerkarbeit findet statt mit Jugendhilfe, lokalen Vereinen und Einrichtungen und Arbeitskreisen, wie „Kinderschutz“ u. „Kinder-Essen-Gesund“.

Die enge Zusammenarbeit zwischen Schulleitung, Lehrern und OGS Mitarbeitern  ist über viele Jahre gewachsen, z.B. durch gemeinsame Fortbildungen. OGS ist in allen Gremien der Schule vertreten und Unterrichtsinhalte werden teilweise in der OGS Zeit weiter bearbeitet. Für alle Kinder gibt es feste Lernzeiten. Viele Räume der Schule sind multifunktionell ausgestattet und werden auch von OGS genutzt.

Päd. Personal, u.a.  mit Zusatzqualifikationen wie z.B. Entspannungs- u. Theaterpädagogik, gestaltet die OGS Zeit mit den Kindern, damit diese sich angenommen fühlen und sich ausprobieren können, im sozialen Miteinander, bei Ferienaktivitäten und in verschiedenen AG´s.

Nicht zuletzt ist auch das gesunde Essen wichtig. Wir haben 2 Mensen und werden durch einen lokalen Anbieter beliefert. Durch das „Sarah Wiener Projekt“ geschulte Mitarbeiter machen zusätzliche Angebote in diesem Bereich.

Auf unserer Homepage finden Sie noch weitere Informationen und Aktuelles. Für ihre Fragen stehen wir aber auch gerne zur Verfügung unter der Nr. 02373-974196.


Ihr OGS-Team